Altenburg, 21.05.2022 15:02 Uhr

Regionales

13:05 Uhr | 11.04.2022

Plötner übt Kritik an geplanten Kürzungen bei Jugendhilfe

Der Altenburger Landtagsabgeordnete, Ralf Plötner (DIE LINKE), kritisiert die Auswirkungen der Sparmaßnahmen durch die - von der CDU geforderte - Globale Minderausausgabe (GMA) im Thüringer Landeshaushalt und weist darauf hin, dass von diesen Zwangskürzungen auch die Jugendförderung im Altenburger Land betroffen sein wird.

Insbesondere bei Jugendclubs und in der aufsuchenden Sozialarbeit wird dies zu Einschnitten führen, mahnt Plötner an. Zum jetzigen Zeitpunkt lassen sich jedoch noch keine konkreteren Angaben machen. Die mit der GMA verbundenen Sparmaßnahmen - durch die Landtagsfraktion der CDU eingebracht und gefordert, offenbaren nun ihre ersten Auswirkungen. Allein das Thüringer Bildungsministerium ist dadurch verpflichtet 75 Millionen Euro einzusparen, davon entfallen allein auf den Bereich der örtlichen Jugendförderung zwei Millionen Euro.

"Nach zwei Jahren Einschränkungen in der Jugendarbeit durch die Pandemie droht nun wieder der Wegfall von dringend notwendigen Angeboten", empört sich der Abgeordnete. "Kinder und Jugendliche können nicht schon wieder die Leittragenden von politischen Entscheidungen sein. Es wäre eigentlich jetzt an der Zeit, Angebote der örtlichen Jugendarbeit im Altenburger Land auszubauen und wieder zu einer Kontinuität zu finden, im Sinne der Beschäftigten aber vor allem mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu stärken. Daher ist die Kampagne der AG örtliche Jugendförderung mit Unterstützung unseres Kreisjugendrings zu begrüßen, die die Forderung aufmacht im Bereich der Jugendhilfe nicht zu sparen.“ so Plötner abschließend.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.05.2022

Unternehmensbesuch EDO GmbH

Seit gut einem Jahr findet man den EDO Elektrogroßhandel GmbH & Co. KG im Gewerbegebiet an der Leipziger Straße. Nach 30 Jahren hat... [mehr]

15.05.2022

Deutschland Lokal

Geschichten aus ganz Deutschland von unseren Kollegen der lokalen und regionalen TV-Sender [mehr]

20.05.2022

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

In unseren Meldungen Schulstandorte in Altenburg bleiben bestehen / Gamo übergibt 12.000. Fahrzeug / Spots in Altenburg /... [mehr]

13.05.2022

Die späten Jahre der DDR

Am Montag, dem 16. Mai, 18 Uhr, ist der Berliner Autor Dr. Gunnar Decker in der „Akademie in der Aula“ in der Volkshochschule Altenburg... [mehr]

20.05.2022

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

17.05.2022

Pressekonferenz: Energiewirtschaft in Thüringen umbauen

Pressekonferenz zur Regierungsklausur in Thüringen, an welcher auch der Bundeswirtschaftsminister teilgenommen hat. Es geht um das... [mehr]

15.05.2022

Gott ImPuls am 15. Mai 2022

Gottesdienst mit Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

16.05.2022

Zuschauer fotografiert Mondfinsternis

Unser Zuschauer Frank Vohla hat die Mondfinsternis, die heute gegen 4.30 Uhr zu beobachten war, im Bild festegehalten. Danke für die... [mehr]

18.05.2022

Schulnetzplanung: Ist Luckaer Regelschule zu retten?

Genau acht Schüler haben sich für die neue fünfte Klasse der Regelschule in Lucka angemeldet. Damit ist im Grunde der Schulstandort... [mehr]